Führungskraft als Coach

 

"Ich komme beim Kunden Meier einfach nicht weiter..." - "Haben Sie schon mal x probiert ?" - "Klar, will er nicht." - "Dann vielleicht y?" - "Keine Chance." - "Na, dann muss ich wohl mal selbst mit ihm reden ..."

 

Wer kennt diese Situation nicht: alle wohlgemeinten Rat-Schläge werden in den Wind geschlagen und am Ende hat man selbst den "Schwarzen Peter". Lernen Sie nach der bewährten und intelligenten Methode des Sport- und Management-Coaches Sir John Whitmore, Meister im Fragen zu werden und Ihre Mitarbeiter zu Profis im Entwickeln eigener Ideen und Maßnahmen zu machen.

Ziele

  • Mitarbeiter zu mehr selbständigem Handeln bringen
  • Entwicklung eigener Lösungen und Ideen fördern
  • Möglichkeiten und Grenzen von Coaching
  • Coachingprozesse initiieren und steuern
  • Coachinggespräche führen
  • "Spielmeister" statt "Meisterspieler" sein

Zielgruppe

  • Fach- und Führungskräfte

Inhalt

  • Coaching als Führungsinstrument aktiv nutzen
  • Konflikt Führungskraft / Coach erkennen und bewältigen
  • Anlässe für Coaching
  • Ihre Rolle als Coach annehmen
  • Positive Rahmenbedingungen für Coaching schaffen
  • Roter Faden für Coachinggespräche
  • Klare Zieldefinition
  • Spezielle Coaching-Fragetechniken

Teilnehmerzahl

  • max. 12 Personen

Dauer

  • 2 Tage

Seminartermine:

  • Wenn Sie lieber ein für Ihr Unternehmen maßgeschneidertes Seminar besuchen wollen, dann nehmen Sie hier Kontakt mit uns auf, wir erstellen dann ein individuelles Angebot für Sie.

HOT-Newsletter

Hier können sie unseren Newsletter bestellen.
 
Seitenende